WordPress Passwort vergessen, was tun?

Falls das Passwort von WordPress vergessen wurde, kann man über einen Link ein neues Passwort festlegen. Bei manchen Installationen ist das jedoch nicht möglich, da kein Emailkonnektor angegeben wurde. In dem Fall kann man das Passwort in der jeweiligen Datenbank von WordPress direkt ändern.

Folgende Schritte sind notwendig:

  1. Erstellen eines MD5 Hash des neuen Passwortes: Unter Unix / Linux gibt es einen Befehl md5. Mittels md5 -s „Neues Passwort“ wobei Neues Passwort durch ein selbstgewähltes neues Passwort ersetzt werden sollte, lässt sich ein neuer MD5 String generieren.
  2. Ermitteln der WordPress Datenbank und deren Zugangsdaten: Falls man vergessen haben sollte, welche Datenbank die gegenständliche WordPress Installation benutzt, hilft ein Blick in die Datei wp-config.php. Diese befindet sich im Verzeichnis der WordPress Installation. In dieser wird unter DB_NAME der Datenbankname, unter DB_USER der Benutzername der Datenbank, unter DB_PASSWORD das Passwort des Datenbankbenutzers im Klartext und unter DB_HOST die Hostadresse des MySQL Datenbanksystems definiert.
  3. Einloggen in MySQL: Nun öffnet man mittels folgendem Befehl den Datenbankclient: mysql -u Benutzer -p -h Host Datenbankname wobei man Benutzer durch den ermittelten Datenbankbenutzer, Host durch den ermittelten Datenbankhost, Datenbankname durch den ermittelten Datenbankname ersetzt. Anschließend wird man zur Passworteingange aufgefordert, wobei man das ermittelte Passwort (s.o. DB_PASSWORD) eingibt. Falls dies erfolgreich gewesen sein sollte, erhält man eine Eingabeaufforderung in der Form mysql>
  4. Ändern des Passwortes: Das Passwort seines Benutzers ändert man nun mittels folgendem Befehl: update wp_users set user_pass = „MD5Hash“ where user_login = „EigenerLogin“; wobei man MD5Hash durch den ermittelten MD5 Hash und EigenerLogin durch den eigenen Benutzerlogin beispielsweise admin ersetzt.
  5. Falls dies erfolgreich war, kann man die Eingabeaufforderung von Mysql mittels quit verlasssen. Das neue Passwort dürfte nun aktiv sein.

Weitere Informationen finden Sie auch auf unserer Website.

 

Kommentar schreiben

0 Kommentare.

Kommentar schreiben

Switch to our mobile site