FTP Quota bei PureFTPD neu berechnen

Sobald man bei einem bestehenden ProFTPD Account Dateien manuell kopiert und nicht via FTP überträgt stimmen die berechneten Quota für das jeweilige Verzeichnis nicht mehr. Diese Werte werden in der Datei .ftpquota abgespeichert. Der erste Wert gibt die Anzahl der verwendeten Dateien, der zweite Wert, die Anzahl der belegten KB an.

Um den Wert neu zu ermitteln kann man den Befehl pure-quotacheck verwenden mit folgender Syntax:

pure-quotacheck -u <Benutzer> -d <Verzeichnis>

Dabei gibt man als Benutzer denjenigen Benutzer an, dem die Dateien im Verzeichnis als Eigentümer (Owner) zugewiesen wurden.

Beispiel: Im Verzeichnis /var/www/htdocs/web befindet sich ein virtuelles FTP Verzeichnis. Eigentümer der Dateien ist www. Die Syntax lautet: pure-quotacheck -u www -d /var/www/htdocs/web

Kommentar schreiben

0 Kommentare.

Kommentar schreiben

Switch to our mobile site