Apple hat Sicherheitslücke im Betriebssystem iOS geschlossen

Vor einigen Tagen berichteten wir hier über eine gefährliche Sicherheitslücke im Apple Betriebssystem iOS. Wie das BSI mitteilt, hat Apple mittlerweile die Schwachstelle durch ein Update beseitigt. Mit dem neuen iOS Sicherheitsupdate (Version 4.3.4), werden mehrere Sicherheitslücken geschlossen. Es wird empfohlen, umgehend dieses Update auf den Apple-Geräten einzuspielen. Weitere Informationen zu dem Update findet man auf folgender Website des Herstellers.

Weitere Informationen zu Sicherheitslösungen finden Sie auf unseren Unterseiten im blog, oder auf unserer Website.

Kommentar schreiben

0 Kommentare.

Kommentar schreiben

Switch to our mobile site