Archiv nach Monaten: März 2012

Visual Studio C#: Tooltip in einer Listbox anzeigen

Um ein Tooltip in einer Listbox abhängig von der Position des Mauszeigers anzeigen lassen zu können, sind folgende Schritte erforderlich: Festlegen einer Klassenvariablen, die den zuletzt angezeigten Index ablegt, initialisiert mit -1, beispielsweise private int hoverIndex = -1; Erzeugen eines …

Weiterlesen »

In Windows Server 2008 über die Konsole einer Domäne beitreten

Der Konsolenbefehl zum Beitritt in eine Domäne unter Windows Server 2008 bzw. Windows Server 2008 R2 lautet: join \\[Rechnername] /domain:[Domäne] /useradd:Administrator /passwordd:* /securepasswordprompt Rechnername ist durch den lokalen Rechnernamen zu ersetzen, und [Domäne] ist durch die Domäne zu ersetzen, zu …

Weiterlesen »

In Windows Server 2008 R2 den Computer in der Konsole umbenennen

Um in Windows Server 2008 R2 den Computer über die Konsole umzubennen, führen Sie bitte folgende Schritte aus: Öffnen Sie eine Konsole. Lassen Sie sich zur Sicherheit mittels ipconfig /all den aktuellen Computernamen anzeigen. Schreiben Sie netdom renamecomputer [alter Computername] …

Weiterlesen »

Office 365 DirSync installieren

Um eine Verzeichnissynchronisierung durchführen zu können, müssen Sie abschließend das Programm DirSync installieren. Dies läuft in der neuesten Version auch unter Windows Server 2008 R2. Bevor Sie die Installation durchführen, vergewissern Sie sich, dass Sie die notwendigen Vorbereitungsschritte ausgeführt haben. …

Weiterlesen »

MySql root Passwort unter Unix oder Linux zurücksetzen

Um ein MySql Root Passwort zurückzusetzen, kann man folgende Schritte durchführen: Einloggen mit dem Benutzer, unter dem der MySql Prozess läuft. Den MySql Server beenden, beispielsweise mittels service mysqld stop oder durch „killen“ der jeweiligen PID Eine Datei anlegen mit …

Weiterlesen »

dotConnect for MySQL Devart Deployment bzw. Installation

Als Erweiterung von Visual Studio 2010 gibt es von der Firma Devart einen Connector, mit dem man unter anderem auch die Entity Framework Funktionalität nutzen kann. Probleme kann allerdings das Deployment in einer Installation von Visual Studio 2010 bereiten. Dieser …

Weiterlesen »

Verstärkte Sicherheitskonfiguration für den Internet Explorer ausschalten

Standardmäßig ist bei Windows Server 2008 R2 die verstärkte Sicherheitskonfiguration füt den Internet Explorer aktiviert. Dies führt aber, beispielsweise wenn man Downloads ausführen möchte, zu einer Odyssee an lästigen Dialogen. Trotz alledem wird dringend dazu angeraten, die verstärkte Sicherheitskonfiguration so …

Weiterlesen »

Vi Editor Dokumentationsserie Teil 2: Texteingabe

In diesem Kapitel lernen Sie etwas über die Texteingabe im VI Editor. Im vorigen Kapitel ging um um die Navigation. Wenn Sie VI gestartet haben befinden Sie sich im Befehlsmodus. Diesen müssen Sie, wie schon im vorigen Kapitel beschrieben in …

Weiterlesen »

Windows Server 2008 R2 Core Installation Remote Desktop aktivieren

Nach der Installation von Windows Server 2008 R2 in der Core Variante kann man nicht unmittelbar über den Remote Desktop auf das System zugreifen. Hierfür ist erst eine Aktivierung notwendig, die man wie folgt erreichen kann: cscript %windir%\System32\SCRegEdit.wsf /ar 0 …

Weiterlesen »

Vi Editor Dokumentationsserie Teil 1: Navigieren

In diesem Artikel lernen Sie einfache Kommandos des Texteditors vi bzw. vim kennnen. Bewegen des Cursors und allgemeine Anweisungen VI kennt zwei unterschiedliche Standardmodi: Den Einfügemodus und den Befehlsmodus. Sobald Sie mittels VI eine Textdatei geladen haben, befinden Sie sich …

Weiterlesen »

Switch to our mobile site